Ökologie.

Warum ist die Bestäubungsleistung der Honigbienen so wichtig? Warum zieht es sie in die Stadt? Was können Sie zum Erhalt unserer Natur beitragen?


Ökologische Bedeutung

Wir Menschen haben den Bienen nicht nur den wohlschmeckenden Honig zu verdanken, sondern auch den Erhalt der vielseitigen Naturlandschaften. Denn auf ihren ausgiebigen Flügen der Nektarsammlung tragen sie zur Bestäubung zahlreicher Wild- und Kulturpflanzen bei. Der Anbau von Obst und Feldfrüchten ohne Ernteausfälle und Qualitätseinbußen wird so erst möglich. Und ein Teil der Wildpflanzen würde ohne Bienen langsam aussterben.

 

Es wird geschätzt, dass drei Viertel aller Nutz- und Wildpflanzen von Bienen bestäubt werden.

 

Die Biene hat durch ihre Bestäubungsleistung große ökologische Bedeutung und gilt als drittwichtigstes Nutztier. Somit ist die Imkerei ein Garant für das Fortbestehen vieler Pflanzen.

Grüne Agrarwüsten

Auf dem Land herrscht heute vielerorts agrarindustrielle Ödnis: Hecken, Kleingehölze, Waldstücke und Bachränder wurden im Zuge der Flurbereinigung systematisch gerodet und es entstanden weite, eintönige Agrarflächen – gut für großräumige Monokulturen, schlecht für Bienen. Denn Monokulturen werden binnen weniger Tage abgeerntet.  So entstehen schlagartig grüne Wüsten, in denen die Bienen weder Pollen noch Nektar finden. Hinzu kommt, dass die Bauern weniger Zwischenfrüchte kultivieren und ihre Wiesen oft schon vor der Blüte mähen.

In manchen Regionen finden Bienen bereits im Juli nur noch blütenfreie Flächen vor und verhungern mitten im Sommer.

Bienen in der Stadt geht es besser

Die Honigbiene zieht es heute zunehmend vom Land in die Stadt. Der „Stadtbiene“ erschließt sich in der Stadt während der gesamten Saison ein immenses Nahrungsangebot. Weil das Blütenangebot hier vielfältiger ist und der Pestizideinsatz gering, sind Stadtbienen gesünder als ihre Schwestern auf dem Land.

Stadtimkerei erhält Natur

Bienen in der Stadt zu halten ist inzwischen eine internationale Bewegung. Ob in New York, Paris oder Berlin – überall in den Metropolen boomt die Stadtimkerei.

 

Ihr Kauf von Heilbronner Gartenhonig fördert die Imkerei und deren Beitrag zum Erhalt unserer Natur.

 

Dafür sagen wir Danke!